Stichwort: Bundeshymne

Andreas Gabalier, als die Welt noch in Ordnung war, also vor irgendwelchen Töchtern in der Hymne

Andreas Gabalier auf Asylsuche in Argentinien

Schlagersternchen Andreas Gabalier befindet sich auf der Flucht. Angst vor Urheberrechtskonflikten mit der Republik Österreich sowie die Furcht vor „linkslinken Emanzenlynchmobs“ (OT) hätten ihn zu diesem Schritt getrieben.

Andreas Gabalier, sichtlich stolz, die komplizierte Addition "2+2" erfolgreich gelöst zu haben

Nach Faux pas mit falscher Bundeshymne: Andreas Gabalier gesteht Fehler ein

Der steirische „Volks-Rock’n’Roller“ Andreas Gabalier gab bekannt, dass es nicht rechtens gewesen sei, eine veraltete Version der Bundeshymne zum Besten zu geben. „Ich sehe meinen Fehler ein und werde nächstes Mal die korrekte Version singen. Bis dahin sollte sogar ich schaffen, mir die komplizierten Änderungen zu merken.“